top of page

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

NUTZUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die personenbezogenen Daten, die möglicherweise über diese Website bereitgestellt werden, sowie diejenigen, die im Rahmen Ihrer Rechtsbeziehung zu diesem Unternehmen in Zukunft bereitgestellt werden, in unsere Datenbank aufgenommen werden.

 

Sie werden über folgende Punkte zum Datenschutz informiert:

 

  1. Verantwortlich für die Behandlung: Wir sind verantwortlich für die im entsprechenden Formular erhobenen Daten.

  2. Behandlungsbedarf: Die Übermittlung Ihrer Daten über das entsprechende Formular ist für uns zwingend erforderlich, um Sie zu kontaktieren.

  3. Behandlungszwecke und Legitimation der Behandlung:

    • Verwaltung, Verwaltung, Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen oder Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und gegebenenfalls zur Erfüllung und Ausführung der Verträge, die Sie möglicherweise eingehen, Ihren Geschmack besser kennen, die Dienstleistungen an Ihre Vorlieben anpassen.

    • Senden Sie Ihnen per Post, E-Mail und anderen gleichwertigen elektronischen Kommunikationsmitteln kommerzielle und Werbemitteilungen über unsere Produkte und / oder Dienstleistungen.

  4. Empfänger: Wir schließen Verträge mit einem Unternehmen ab, das Dienstleistungen wie Wartung und Hosting durch kundenspezifische Behandlungsverträge erbringt, um die angegebenen Behandlungszwecke zu unterstützen.

  5. Datenaufbewahrungsfrist: Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie die Behandlung aufrechterhalten wird und Sie nicht deren Löschung verlangen.

  6. Rechte: Sie können das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Behandlung, Widerspruch, Übertragbarkeit und das Recht, nicht Gegenstand einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung zu sein, durch schriftliche Mitteilung an die im Impressum angegebene Adresse ausüben und Ihre Zustimmung ohne Rückwirkung zu widerrufen oder dem Empfang von kommerziellen Werbemitteilungen per E-Mail und anderen gleichwertigen elektronischen Kommunikationsmitteln zu widersprechen, Senden und Einreichen eines Antrags bei der Kontrollbehörde in Spanien, der spanischen Datenschutzbehörde.

  7. Änderung der Datenschutzrichtlinie: Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Datenschutzrichtlinie nach unseren eigenen Kriterien oder aufgrund einer Lehränderung der zuständigen Datenschutzbehörde, Gesetzgebung oder Rechtsprechung zu ändern. Die Nutzung des Webs nach diesen Änderungen setzt die Annahme dieser Änderungen voraus.

  8. Anwendbares Recht: Jegliche Kontroversen, die sich aus der Nutzung dieser Site ergeben, werden in Übereinstimmung mit den Gesetzen Spaniens geregelt, ausgelegt und eingereicht.

logo de alquilameya alquiler de autocaravanas
bottom of page